Blueberry Cheesecake

Liebes Tagebuch,

meine liebe Freundin Sarah hat ab heute einen neuen Job und zur Feier des Tages muss ein toller Kuchen her. Ich weiß nicht ob es daran liegt, dass sie Amerikanerin ist, oder einfach weil sie auf Käsekuchen steht, aber ich musste sofort an einen American Cheesecake denken.

Also gibt es einen Blueberry Cheesecake.

Die Blaubeeren schauen unglaublich schön aus und ich rede mir ein, mit Obst ist er nicht so eine große Sünde. :-) Denn mit einer Menge Frischkäse und Schokolade, zählt dieser Kuchen sicher nicht zu den Schlankmachern.

Aber was solls, er schmeckt hervorragend und ich hoffe meine liebe Freundin freut sich.

 

PS: Ich hatte keine Stärke im Haus und habe deshalb 2 Päckchen Puddingpulver verwendet, es würde aber sicher auch mit handelsüblicher Speisestärke funktionieren.

Zutaten (Springform 26 cm Durchmesser):
200 g Butterkekse
100 g Flüssige Butter
525 g Frischkäse (Doppelrahm)
500 g Quark
90 g Zucker
80 g Puddingpulver
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
150 ml Schlagsahne
300 g Weiße Schokolade
150 g Blaubeeren (frisch oder TK)

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Für den Boden die Butter schmelzen und die Butterkekse fein zerbröseln, am besten im Mixer. Anschließend das Butterkeksmehl mit der flüssigen Butter verrühren.

Die Mischung auf den Boden einer 26cm Springform drücken und 10 Minuten vorbacken. Abkühlen lassen.

Frischkäse und Quark glattrühren.

Zucker, Puddingpulver und Vanillezucker mit der Käsemasse verrühren.

Die Eier nach und nach einarbeiten und die flüssige Schlagsahne unterrühren.

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Anschließend auch unter die Masse rühren.

Die komplette Masse auf dem Keksboden verteilen und mit den Blaubeeren bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen, auf mittlerer Schiene, etwa 50 Minuten backen. Sollte der Kuchen zu viel Farbe annehmen mit Alufolie abdecken.

Nach den 50 Minuten den Kuchen für weitere 40 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen.

 

Say CHEEEEESSSSE :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *