Locando Busento

Liebes Tagebuch,

in diesem Jahr wurde mir das italienische Restaurant Locanda Busento empfohlen.

Wirklich ein super Tipp! Mittlerweile war ich bestimmt schon 4 oder 5 Mal dort.

Ein nettes Gewölbe Lokal mit sympathischen, italienischen Kellnern und der besten Holzofenpizza weit und breit.

Da dieses Restaurant ziemlich groß und meist ausgebucht ist, ist der Geräuschpegel auch dementsprechend etwas lauter, ich finde aber der Atmosphäre schadet es nicht.

Die Preise sind für München angenehm, die Pizza startet bei 6,30 € mit der klassischen Margherita.

Ich esse jedes Mal Pinsa, die ovale, römische Urform der Pizza. Der Teig wohl eine Mischung aus Pizza- und Focacciateig. Von unten knusprig auf dem Pizzastein gebacken, oben weich und luftig und mit verschiedensten schmackhaften Zutaten belegt. Beim letzten Besuch hatte ich die Pinsa Bianca wie der Name schon verrät eine weiße Pizza mit Rucola, Speck und Honig.

Mhhh… zum Verlieben!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *