Frühstücks Omelett

Guten Morgen liebes Tagebuch,

wie könnte man besser in den Tag starten als mit einem leckeren Omelett. Yummi!

Neben der Eigenschaften des guten Geschmacks und des Nährwerts, eignet sich das Omelett auch super um Gemüsereste aufzubrauchen. Was soll man sonst mit der Handvoll Pilzen, der einen Paprika und den wenigen Erbsen anstellen?

Außerdem ist so ein Omelett einfach und schnell zubereitet.

Für 2-3 Personen: In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Eine Schalotte, ein paar Pilze und eine Paprika kleinschneiden und mit den Erbsen in die Pfanne geben. Vier Eier in einer Schüssel aufschlagen und zu dem gerösteten Gemüse geben. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Chili würzen und mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit und einen guten Start in die neue Woche!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *