Käse Schinken Stangen

Liebes Tagebuch,

als ich letztens zum Geburtstag einer Freundin eingeladen war, wollte ich eine nette Kleinigkeit mitbringen.

Also habe ich schnell ein paar herzhafte Käse Schinken Stangen gebacken.

Der perfekte Snack zum Umtrunk!

Happy Birthday Sanni :-) Es war ein wirklich schöner Abend bei dir.

Zutaten für 14 Stangen:
2 Rollen frischer Blätterteig (blechfertig ausgerollt)
150 g Schinken (gekocht)
150 g Käse (Allgäuer)
5 Esslöffel Tomatensauce (wahlweise Tomatenmark)
Oregano
Salz und Pfeffer

Den frischen Blätterteig ausrollen und in jeweils 14 Streifen schneiden.

Die Streifen mit der Tomatensauce bestreichen.

Den Käse grob reiben und den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Zutaten auf jedem zweiten Streifen verteilen.

Alles mit Oregano, Meersalz und Pfeffer würzen.

Streifen zusammenklappen und vorsichtig spiralförmig eindrehen.

Ab in den vorgeheizten Backofen bei 200°C für ca. 15-20 Minuten, bis das Gebäck goldbraun ist.

Guten Appetit!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *